E-Longboard SXT X2 Offroad E-Board

E-Longboard SXT X2 Offroad E-BoardWeniger Infos

Das ultraflexible Curved Deck des neuen SXT Allterrain Offroad Board X2 besteht aus 8 lagigem Hard Rock Maple mit zusätzlichen Fiberglasschichten. Das Deck garantiert so hohen Fahrkomfort auch auf schlechten Straßen oder auf langen Strecken.
Die Gesamtlänge beträgt 101 cm. Um hervorragende Fahreigenschaften zu gewährleisten, verwenden wir beim SXT Board X2 Double Kingpin Trucks. Diese ermöglichen hervorragende Carving Eigenschaften auch bei hohen Geschwindigkeiten.
Aufgrund der verbauten 6.5 Zoll großen Honeycomb Gummireifen sind Offroadstrecken, Geröllpisten sowie unbefestigte Strecken und Wege ab sofort kein Problem mehr. Schlaglöcher und Absätze sind mit den Rädern des SXT Board X2 kein Problem und Grund zur Sorge mehr. Die Bodenfreiheit ist durch die große Bereifung. Die Honeycomb Technologie der Bereifung, hat zwar etwas weniger Dämpfungseigenschaften als ein klassischer Luftreifen, jedoch überwiegen die Vorteile dennoch – denn Plattfüße aufgrund von Reifenschäden oder Überhitzen des Gummis gehören hier der Vergangenheit an.
Die Antriebsmotoren sind 2 x 1200W drehmomentstarke bürstenlose Nabenmotoren.
Warum Nabenmotoren und keine Riemenantriebe? Das SXT Board X2 wird hauptsächlich im Offroadbereich und dort auch unter widrigsten Bedingungen verwendet. Hier wird Dreck, Sand, Staub, Steine & Wasser aufgewirbelt und direkt gegen die Motoren geschleudert, was zu starkem Verschleiß bis hin zum Totalausfall des Antriebsstranges führen kann. Unsere Nabenmotoren sind ein abgeschlossenes System, in welches keine Fremdkörper oder Wasser eindringen kann - somit ist dies zu 100% wartungsfrei und extrem langlebig. Des Weiteren funktionieren die bürstenlosen Nabenmotoren quasi geräuschlos während ein Riemenantrieb recht geräuschintensiv ist.
Die Fernbedienung ist eine 2.4 GHZ wireless R2 Bedieneinheit mit OLED Display. Mit der Fernbedienung wird neben Beschleunigung und Bremse auch der Turbo-Modus welcher 30 Sekunden lang zur Verfügung steht gesteuert. Aber Vorsicht! Es steht hier dann extreme Antriebskraft von +20% zur Verfügung. Das OLED Display gibt Auskunft über den aktuellen Fahrmodus ob Economy 19 km/h oder Sport bis zu 35 km/h, sowie Geschwindigkeit, gefahrene km, Turbo Modus Verfügbarkeit sowie Cruise Control Modus. Ebenfalls überwacht wird der Ladezustand des Hauptakkus des Longboards sowie auch der Ladezustand der Batterie im Handsender. Geht der Ladezustand des Boards zu Neige warnt die Fernbedienung hierüber per Vibrationsalarm.
Der im SXT Board X2 verbaute Lithiumakku besteht im inneren aus einem 12S3P System bestückt mit Sanyo Zellen. Die Kapazität des 50.4 V Hochvoltakkus beträgt 454 Wh. Dies reicht für eine Gesamtfahrtstrecke von bis zu 30 km.Wasser- und Staubschutz Das SXT Board X2 ist vollständig wasserdicht und staubgeschützt (IP55). Alle Einzelkomponenten wie Akku, elektronische Steuerung sind mit speziellen Materialien abgekapselt und versiegelt.Elektronisches HochvoltsystemDank des verwendeten 12S 50.4V Hochvoltsystems (Akku, ESC und Motoren) sinkt die benötigte Stromstärke in allen verbauten Komponenten, was zu einer wesentlich effizienteren Energieausbeute sowie stark reduzierten Belastung sämtlicher Bauteile führt. Ein weiterer Vorteil durch die geringere Stromstärke, ist die niedrigere Temperaturbelastung des gesamten Systems.Somit hat das neue 12S System gegenüber den meistens am Markt verwendeten 10S Systemen, extrem große Vorteile. ACHTUNG!!! Das Modell SXT Board X2 ist im Bereich der StVZO nicht zugelassen.


Das E-Longboard SXT Board X2 ist ein sehr hochwertiges, elektrisches Longboard, zum Preis von einem Gebrauchtwagen. Allerdings ist es wirklich ein phantastisches Elektrofahrzeug. Ein ultraflexibles Curved Deck besteht 8 lagigem Hard Rock Maple mit zusätzlichen Fiberglasschichten.

Mit den 6.5 Zoll großen Gummireifen sind Offroadstrecken problemlos befahrbar. Die Antriebsart besteht aus zwei 1200W drehmomentstarken bürstenlosen Nabenmotoren. Diese Nabenmotoren sind ein jew. eigenes, abgeschlossenes System, in die kein Stein, Dreck, Staub oder Wasser eindringen kann.

Dadurch ist dieses E-Longboard wartungsfrei und sehr langlebig. Unter dem Strich ist der Preis aus dieser Sicht, absolut gerechtfertigt. Das Board verfügt über einen Turbo-Modus, der nach aktivierung, 30 Sekunden lang zur Verfügung steht. In diesem Turbo Modus, wird die Antrtiebskraft nochmal um 20% erhöht. Ein OLED Display informiert dich jederzeit über alles, was für die Fahrt wichtig ist. Die Kapazität des 50.4 V Hochvoltakkus reicht lt. Hersteller für eine Gesamtfahrtstrecke von bis zu 30 km.


Robway W2 Hoverboard mit App
Robway W2 Hoverboard mit App
 

Die spaßigsten Elektro Funboards

Wir fassen die spaßigsten E-Funboards zusammen. Sowohl das E-Skateboard und das elektrische Longboard, als auch Hoverboards und das Mono Wheel, gehören zu diesen Elektro Funboards. Es ist sicher nicht übertrieben zu sagen, dass mit einem E-Skateboard oder einem E-Longboard, tatsächlich ein neues Gefühl von Freiheit aufkommt. Raus aus der Tür – rauf auf das Brett und ab geht die Post.

Ein Hoverboard kennst du aus Science-Fiction-Filmen, wie z.B. „Zurück in die Zukunft“ ;-). Nein, fliegen können diese tollen Elektroboards leider noch nicht ganz, aber Spaß machen sie auf jeden Fall. Einige lassen sich per Smartphone, bzw. App steuern. Seit ca. 2015 werden diese kleinen Elektroboards mit Rädern so bezeichnet.

Nicht nur Artisten haben mit einem Mono Wheel, welches auch als E-Einrad oder Airwheel bezeichnet wird, eine Menge Spaß. Über ein gutes Gleichgewicht solltest du schon verfügen aber die Dinger helfen dir bei der Fahrt,es ist nicht so schwer zu erlernen, wie ein „normales“ Einrad zu fahren. Ein Airwheel ist in den verschiedensten Varianten zu haben.